Kooperationspartner

Kooperationspartner

Für Informationen klicken Sie bitte hier
Universität Halle-Wittenberg, Zentrum für Innere Medizin, Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin III
Ernst-Grube-Strasse 40, 06097 Halle/Saale
Telefon: 03 45 – 5 57 – 26 01, – 26 21

Carl-von-Basedow-Klinikum Merseburg
Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg
Telefon: 0 34 61 – 27 – 0

Diakoniewerk Halle
Lafontainestraße 15, 06114 Halle
Telefon: 03 45 – 77 62 03

Städtisches Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau
Röntgenstrasse 1, 06120 Halle / Saale
Telefon: 03 45 – 5 59 – 0

Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara
Mauerstrasse 5, 06110 Halle / Saale
Telefon: 03 45 – 21 33 – 0

Dr. med. K. Rybak, Fachärztin für Kardiologie / Angiologie
Kochstedter Kreisstrasse 11, 06847 Dessau
Telefon: 03 40 – 8 82 60 00

Dr. S. Heinemann, Dr. C Schnürer, Dr. A. Köhler, Kardiologisch-Angiologische Gemeinschaftspraxis
Kleinschmieden 6, 06108 Halle/SaaleTel
Telefon: 03 45 – 3 88 26 – 0

Dr. R. Dietrich-Meyer, Facharzt für Innere Medizin/ Angiologie
Schillerplatz 10, 06198 Salzatal
Telefon 03 46 09 – 2 50 98 – 0

Dr. E. Meyer, Dr. J Scholz, Dipl.-med. S. Hentschke, Kardiologische Gemeinschaftspraxis Halle
Kardiologische Praxis Dr. Meyer und Dr. Scholz
am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara
06110 Halle / Steinweg 54
Tel: 0345-2135820 Fax: 0345-2135830

Kardiologische Praxis Dipl.-Med. Henschke
am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara
06110 Halle / Mauerstrasse 5
Tel: 0345-2135610 Fax: 0345-2135611

Dr. med. J. Appel, Fachärztin für Innere Medizin / Angiologie
Brüderstraße 16, 06108 Halle/Saale
Telefon: 03 45 – 2 03 63 27 Fax: 03 45 – 2 03 63 28

Dr. med. S. Sachadae, Fachärztin für NeurologieJohann-Christian-Reil GmbH,
Reilstraße 129a, 06114 Halle/Saale
Telefon: 03 45 – 5 29 42 20

Synkopennetzwerk

Für Informationen klicken Sie bitte hier
Organisation der Synkopendiagnostik im Rahmen der integrierten Versorgung
Dieses Angebot gilt aktuell nur für Patienten, die in Ersatzkassen (außer Barmer EK) versichert sind. Für Patienten der Primärkassen werden Anträge auf Kostenübernahme bei der entsprechenden Kasse gestellt.
Die Synkopendiagnostik erfolgt innerhalb eines kurzen Zeitraumes. In dieser Zeit erfolgt die umfassende kardiologische, angiologische und neurologische Diagnostik. Eventuell notwendige zusätzliche Untersuchungen werden schnellstmöglich veranlasst. Dieses Vorgehen soll, wenn möglich lange Krankenhausaufenthalte vermeiden. Die notwendige Therapie kann so ohne Verzögerung beginnen. Falls vorhanden, geben Sie Ihrem Patienten alle wesentlichen Befunde (evtl. auch ältere EKG’s) mit.

Teile der Synkopendiagnostik (z.B. die Kipptischuntersuchung) werden auch als Igel-Leistung für Selbstzahler angeboten. Fragen Sie uns!

Downloads
Strukturierter Fragebogen und alle Befundbögen für Kooperationspartner
Patientenakte (ohne Befundbögen)

Anmeldung
– Ort: Diakoniewerk Halle und in den kooperierenden Praxen

– Anmeldung über die Praxis:
Telefon 03 46 09 – 3 31 90
Telefax 03 46 09 – 3 31 97

– Anmeldung über die Integra im Diakoniewerk:
Telefon 03 45 – 7 78 63 28
Telefax 03 45 – 7 78 64 26

Laboruntersuchung: Hausarzt bzw. Integra (Diakoniewerk Halle)

Qualitätssicherung durch Zuweiser/Facharzt