Herbsttagung 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der Corona-Pandemie kann das für den 05. und 06. November 2021 geplante Wiedersehen in Schkopau leider nicht stattfinden, da die zur Verfügung stehende Vorbereitungszeit seit Verabschiedung der Corona Schutzverordnung Ende August nicht mehr ausreichend ist.

Ich freue mich aber sehr, Sie für den 05.11.2021 ganz herzlich einzuladen, die kardiologischen Highlights des vergangenen Jahres, einen EKG Kurs und auch  die Patienten-Veranstaltung des Vereins „ Herzblut für Sachen-Anhalt eV“ online per Streaming zu verfolgen.

Wir werden nicht alle Themen, so wie in der Präsenzveranstaltung geplant, referieren. Der Fokus liegt auf einer sehr kompakten und praxisnahen Wissensvermittlung durch Experten des jeweiligen Fachgebietes, die sich bei Bedarf immer wieder anschauen können.

Wir laden Sie ein, schon im Vorfeld Fragen zu schicken, auf die die wir dann während der Aufnahmen eingehen. Gerne werden die Experten auch nach der Veranstaltung alle Ihre Fragen beantworten, so dass wir immer in Kontakt bleiben.

vorläufiges Programm

  • Fortbildung für Assistenzpersonal
  • EKG – Seminar mit anschließenden Fragen zur Zertifizierung und Praxisbeispielen
    • Referent: Frank Lindemann
    • Sie sind eingeladen, mir im Vorfeld eigene Beispiele zu schicken, auf die wir dann eingehen werden
  • Fortbildung für Ärzte mit Impuls-Vorträgen Kardiologie
  1. Herzinsuffizienz (Professor Sedding)
  2. Rhythmusstörungen(Dr.Schirdewahn)
  3. Device-Therapie (PD Bode)
  4. Kardiale Rehabilitation (Professor Schlitt)
  • Patienten Seminar
  1. Sport und Herz (Professor Schlitt)
  2. Diagnostik aus dem Wohnzimmer: was ist heute machbar (Dr. Schirdewahn)
  3. Work live Balance: wie sieht Stressbewältigung im Alltag aus (Enrico Zaruba)
  4. Ernährung: was sind Mythen und was ist gesichert, wie kann eine gesunde Ernährung im Alltag umgesetzt werden (Katrin Dorst)
  5. Sturzgefahr im Alter -was kann man selber tun: Einblicke in die Neuroathletik (Daniel Ebert)
  6. Hypnose bei Herzrhythmusstörungen (Matthias Lerch)

Ihre Petra Schirdewahn